Photovoltaikanlage Riedweg 3  
Erweiterung der Anlage 2017- Teil III  

 

Im September 2017 haben wir eine weitere Photovoltaik-Anlage auf unser Dach installiert. Die Anlage auf der Nordseite unseres Daches besteht aus 40 Modulen von Panasonic mit einer Leistung von 330 Watt. Insgesammt hat die Anlage eine Leistung von 13,2 KWp. Da die Anlage auf der Nordseite installiet ist, erwarten wir noch eine Leistung von ca. 80%.

Außerdem wurde ein Stromspeicher der Firma Varta mit 9,6 KW installiert.

Der so erzeugte Strom wird außschließlich in unserem Haus und zum "betanken" unseres E-Smarts benutzt.

 

 

 

 

Alle Anlagen zusammen haben ein Leistung von ca. 45KWp, bei gutem Wetter werden wir rund 42000 KWh Strom im Jahr produzieren.

Dies ist wesentlich mehr als wir im gesamten Betrieb verbrauchen.

 

 

Erste Anlage 2004

 



Endlich ist es soweit! 

Nach langem warten kamen am 20. August 2004 die Module, und wir konnten unsere neue Photovoltaikanlage aufbauen. Verwendet haben wir Module von der Firma Sharp.

Es sind monokristalline Solarzellen mit einer Leistung von 175 Watt/Modul. Insg. hat die Anlage eine Leistung von 5,78 kWp.

PICT0385-1kom
PICT0386-kom

Wir hatten alle viel Spaß dabei, und die Arbeit ging gut voran
.


Unser Dach ist nach Süden ausgerichtet mit einer Neigung von 20 bis 33°.

Dies ist die beste Vorraussetzung für eine optimale Sonneneinstrahlung.

Unser Dach kann nun die Sonnenenergie optimal ausnutzen.

Wir hoffen jetzt auf viel Sonne, auch für unsere Weinberge, damit es guten Wein gibt, und die Anlage bald bezahlt ist.
PV 002-1-kom
PV 001-1-kom

Die Anlage mit 5,87 kWp ab 2008 9,65 kWp erbrachte eine Gesamtleistung 

1.9.04 bis 31.8.05 6100 KWh
1.9.05 bis 31.8.06 6025 KWh
1.9.06 bis 31.8.07 6220 KWh
1.9.07 bis 31.8.08 9430 KWh*
1.9.08 bis 31.8.09 9520 KWh
1.9.09 bis 31.8.10 9584 KWh
1.9.10 bis 31.8.11  10300 KWh 
1.9.11 bis 31.8.12 10600 KWh
1.9.12 bis 31.8.13  9163 KWh
Erweiterung der Photovoltaikanlage


Unser Dach hat eine optimale Ausrichtung, und da wir uns entschieden haben noch mehr für die Umwelt zu tun, erweiterten wir unsere Anlage. Unser Ziel ist es so viel Strom zu selbst zu erzeugen, wie wir im gesamten Betrieb verbrauchen.

  

Erweitert wurde die Anlage am 23.11.07 mit 21 Module IBC 180 M. Diese bringen eine Leistung von 3,78 kWp.

Die Gesamtanlage hat nun eine Leistung von 9,65 kWp.

Dies müsste einen Ertrag von ca. 10.000 KWh pro Jahr ergeben.

* = die Anlage wurde erweitert auf 9,65 kWp in Vergleich hatten wir eine Leistung von 1052 KWh pro kWp.

     Photovoltaikanlage Edenkobener Str. 11

Es ist so weit

nach langem Warten durften wir endlich mit dem Bau der Photovoltaikanlage in der Edenkobener Str. beginnen.

Die Module waren geliefter, also konnte es endlich losgehen.

IMG 6151bearbeitet
 IMG 6256bearbeitet




Verwndet haben wir die Module iBC monsol ET black diese haben eine Leiszung von 240 Wp.

Die Module wurden wegen ihmer Gewicht mit dem Gabelstabler auf das Hallendach gehoben.

 


Die Arbeit ging gut voran und Dank dem guten Wetter waren auch alle mit Spaß dabei.
IMG 6258beartebitet
 Lagerhalle

 


Mit der neuen Anlage können wir nun ca. 19000kWh Strom im Jahr Produzieren.

Mit beiden Anlagen zusammen erzeugen wir jetzt mehr Strom als wir im Jahr im gesammten Betrieb verbrauchen.